Tui Na Massage

Tui Na ist eine alte chinesische Massageform mit deren speziellen Grifftechniken besonders effektiv tiefgreifende Verspannungen gelöst werden können. Nach einem Erstgespräch erstelle ich auf dem Prinzip der Traditionellen chinesischen Medizin ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Konzept, um noch besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können.

Tui Na Massage

Tui Na Massage verhilft zur Linderung von Beschwerden im Bewegungsapparat, von Störungen im Meridianverlauf und damit einhergehenden Organsyndromen laut TCM und Muskelverspannungen im Allgemeinen.

Die Tui Na Massage lindert:

✔ Verspannungen generell
✔ Verdauungsbeschwerden
✔ Schlaflosigkeit
✔ Kopfschmerzen, Migräne
✔ Organsyndrome nach TCM
✔ Verkühlungen
✔ Regelbeschwerden

Tui Na Massage Andreas Saly

Energetische Wirbelsäulenmassage. nach Breuss.

Diese Massage zielt auf die Entspannung der Muskulatur und der damit verbundenen Bänder im Bereich der Wirbelsäule ab. Unter der Verwendung von hochwirksamen Johanniskrautöl, welches entzündungshemmed und unterstützend für Bandscheiben wirkt, verhelfe ich der Wirbelsäule sich selbst zu regulieren.

Tui Na Massage - Andreas Saly

Bindegewebsmassage. Faszientechnik.

Durch Verklebungen der Faszien (Bindegewebe) können Muskeln aber auch Organe nicht ordnungsgemäß arbeiten. Durch die Auflösung dieser Verklebungen können z.B. chronische Verspannungen die Kopfschmerzen oder Migräne verursachen, gelindert werden.

Schabetechnik. Gua Sha.

Die chinesische Schabetechnik ist eine alte Methode um mit Hilfe eines Kammes verspannte oder schlecht durchblutete Areale des Körpers wieder durchgängig zu machen. Ich verwende diese Technik meistens bei Nacken-, Schulter- aber auch Rückenverspannungen. Gua Sha kann allerdings am ganzen Körper angewendet werden.

Schröpfen. Unterdruck.

Schon die alten Chinesen verwendeten hohle Bambusrohre um mit Feuer Unterdruck darin zu erzeugen, welche an bestimmte Körperstellen angebracht wurden. Sinn und Zweck der Schröpfgläser, ist eine höhere Durchblutung des behandelten Muskels wodurch sich Verspannungen lösen lassen.

Moxibustion. Wärmezufuhr.

Wärme bedeutet Bewegung, Kälte Stillstand. Mit Hilfe einer Moxa-Zigarre können Bereiche des Körpers aktiviert werden, die durch Kälte in ihrer Bewegung eingeschränkt sind. Auf Grund der Jahreszeit, besonders wirksam im Winter bei Verkühlungen aber auch Unterkühlungen/Steifheit von Gelenken und Muskeln.